Sport, Saft & Sonnenbank #12von12 im November 2019

Heute habe ich es nicht nur endlich schon wieder geschafft bei 12von12 mitzumachen, sondern sogar alle Fotos über den Tag verteilt auf meinem Instagram-Account zu posten. 🙂

Ich verlinke heute also einfach mal frech die Insta-Posts, denn da habe ich auch für meine Verhältnisse viel geschrieben.

Ich bin gespannt wie die nächste Nacht wird.

View this post on Instagram

M. O. R. N. I. N. G. F. A. I. L. 🏵 #2/12 Ich habe natürlich schon Frühstück und Pausendosen für die Bagage hier gemacht. Kurzer Panikanfall weil das Brot alle ist und ich vergessen hatte was aufzutauen. Dank Mikrowelle und Toaster hat niemand was gemerkt. 🏵 Anschließend wurden Sie zwischen 6:50 und 7:40 alle einzeln bestückt und herausgescheucht. 🏵 Und was finde ich gerade im Kühlschrank? Ein Brot, das der GG anscheinend gestern Abend zum auftauen herübergelegt hat. 🤦Manchmal sind die Männer eben doch zu gebrauchen. 😂 🏵 Ansonsten: Waschmaschine – läuft Betten – lüften Schreibtisch – ruft 🏵 #12von12 #12v12 #blogparade #instagram #mamablog #blog #blogger #lebenmitkindern #12fotosvom12.desmonats #zwölfvonzwölf #12fotos #12tertagdesmonats #fotos #2019 #bloggermom

A post shared by Familienmanagerin ❤Simone❤KiKo (@kikokinderkonzepte) on

Zum Abendessen gibt es also viel gesundes Brot.

View this post on Instagram

S. O. N. N. E. N. B. A. N. K. 🌞 #3/12 Ja ich oute mich! Ich gehe ab und zu auf den Asibräter. 😉 🌞 Ich hasse Makeup und alles was man sich sonst so auf die Haut Pappen könnte. Und da ich mit meiner hellen Haut im Winter nicht aussehen möchte wie der Tod auf Füßen mache ich das alle paar Wochen mal. 🌞 Mir hat ein Hautarzt mal gesagt dass sich in den Wintermonaten immernoch mehr Frauen umbringen als an Hautkrebs sterben und es erwiesen ist, wer sich auf der Sonnenbank seine Dosis Vitamin D holt, übersteht den Winter besser. 😉 🌞 Und die Kosmetikerin hat mir auch Ihr Go gegeben. 😇 🌞 #12von12 #12v12 #blogparade #instagram #mamablog #blog #blogger #lebenmitkindern #12fotosvom12.desmonats #zwölfvonzwölf #12fotos #12tertagdesmonats #fotos #2019 #bloggermom

A post shared by Familienmanagerin ❤Simone❤KiKo (@kikokinderkonzepte) on

Das Licht war so komisch, ich bin NICHT so rot verbrannt. Das Foto habe ich nämlich VORHER gemacht. 😉

Sport frei, wie man hier im Osten sagt. 😀

Ja, es ist viel Schlepperei, aber die Kinder sind endlich alle groß genug um mit Glas statt Plastik umzugehen.

Ich bin gespannt wann ich mal was vergesse. Wenn der Beleg in meinem Portemonnaie nicht immer wieder auftauchen würde, ich hätte es nie abgeholt.

View this post on Instagram

F. Ü. H. R. E. R. S. C. H. E. I. N. 🚓 #7/12 Die TT darf in 6 Monaten anfangen die Fahrerlaubnis zu erwerben. Und da die Mitschüler und Freunde alle mindestens ein Jahr älter und die meisten schon fertig sind ist sie natürlich scharf drauf auch zu fahren. 🚓 Und da sie eine Autobegeisterte Mutter und ein großes Privatgrundstück hat, möchte sie neuerdings immer fahren lernen. 🚓 Noch sitze ich beim wegbringen des Autos im Innenhof noch neben @lea.idcats, aber ich freue mich darauf wenn sie dann irgendwann auch mal alleine losfahren darf. 🚓 #12von12 #12v12 #blogparade #instagram #mamablog #blog #blogger #lebenmitkindern #12fotosvom12.desmonats #zwölfvonzwölf #12fotos #12tertagdesmonats #fotos #2019 #bloggermom

A post shared by Familienmanagerin ❤Simone❤KiKo (@kikokinderkonzepte) on

Das wir nicht vor der Tür parken können ist ab und an ganz schön unpraktisch, aber so lernt die Große wenigstens Kupplung kommen lassen und Gas geben. UND bremsen.

ICH! HABE! GEKOCHT!

Wieviel Maschinen hast du so die Woche?

Sie können also doch mal ohne streiten! 🙂

Diesen Pass gibt es in Sachsen für alle Kinder bis zur 10. Klasse.

Statt fernsehen also hier neuerdings lieber daddeln. Aber vielleicht braucht mein Hirn einfach mal andere Art von Entspannung. Wir werden sehen wie schlimm diese Sucht wird. 🙂

In diesem Sinne, die 12von12 der anderen Blogger findest du unter Draußen nur Kännchen.

Kategorie Blogger-Bubble, Blogparaden

Als Selbständige Eventmanagerin und Mutter von drei Kindern quillt mein Hirn beim stupiden Wäsche machen einfach über, und um wieder Speicherplatz für alles zu schaffen schreibe ich mir hier den Hirn-Wahnsinn von der Seele!

2 Kommentare

  1. Wow!
    Führerschein. Mein Kind ist der Meinung es könne in einem Jahr zumindest schon mal den Rollerführerschein machen. Mir graut es davor!!

    Liebe Grüße von Nürnberg nach Dresden!
    Suse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.