Tag 8 ○ Neue Woche! Neues Glück! ○ Montag, 23.03.2020 ○ #coronatagebuch

Neue Woche! Neues Glück!

Wir starten weiterhin motiviert in die neue Woche! Nun testen wir schon eine Woche wie es gehen kann mit zeitgleichem Homescooling & Homeoffice! Der GG ist zwar noch immer in seinem Büro in der Firma, aber wer weiß wofür das gut ist! *zwinker*

Fazit der letzten Woche: An meinem Schreibtisch konzentriert für meine Selbständigkeit arbeiten während der Sonnenschein am Schreibtisch hinter mir sitzt und für die 3. Klasse lernt ist schlichtweg NICHT MÖGLICH! Ich kann mich keine 10 Minuten am Stück konzentrieren und habe beschlossen diese Sachen auf die Abende zu verlegen. *hmpf*

Die Hauptzeit verbringe ich tagsüber mit Administrator-Tätigkeiten.

Skype, E-Mail-Accounts, Cloud-Zugänge uvm. haben die Kids schon, wurden aber nur selten, bzw. nicht auf allen Geräten genutzt. Ich kann schon nicht mehr zählen wie viele Accounts ich in den letzten Tagen ange- und mir Passwörter überlegt habe. Und dann merken sich diese Kackgeräte ja auch nicht alle Passwörter, sondern alle halbe Stunde braucht ein Kind wieder meine Hilfe. *augenroll*

Und der Knaller: Der Laptop des Spanienkindes hat natürlich pünktlich zum heutigen Wochentag seine Flügel gestreckt. Gerade heute als die Hauptaufgabe bei der Klassenlehrerin darin bestand etwas bis 15:00 Uhr in die Cloud zu laden.
Ich brauchte heute mal eine einzige Stunde um in einem Online-Workshop was zu lernen. Dem Sonnenschein hatte ich was erklärt, was sie alleine lösen konnte und anschließend sollte sie einfach in dem Buch lesen was sie diese Woche auch noch bearbeiten sollen. Das hat super geklappt und sie hat sich einfach mit dem Buch wieder ins Bett gekuschelt. Ich habe das so im Augenwinkel gesehen wie sie zusammenpackt und mit dem Buch rausging und dachte noch: “YES! Geht doch!” Da steht prompt das Spanienkind wild fuchtelnd neben mir. *stöhn*

Doch ich habe nur den Kopf geschüttelt und er zog ab. Musste dann alles am Tablet machen. Ging auch vorerst.

Außerdem heute als Admin versucht zu lösen:

  • Fotos lassen sich nicht herüberladen.
  • Internetzugänge klappen nicht.
  • Up- and Downloads brechen aus dem Nichts einfach ab.
  • Das Internet scheint absolut überlastet zu sein.

Zwischendurch per WhatsApp:

Die direkte Nachbarin (auch drei Kinder) macht sich Sorgen, dass sie zu laut sind. Dabei bin ich doch froh, wenn auch in anderen Familien der Ton mal rauer und lauter wird. Dann fühle ich mich nicht alleine als Rabenmutter. *lach* (wirklich alles ok, falls du hier mitliest!)

Schickt die TT mir Fotos von waghalsig am Fenterbrett balancierend abkühlenden Baguettes aus Ihrem Zimmer. Wenigstens etwas Kontakt! Denn eigentlich ich sie diejenige mit der ich mich hier ansonsten während der Arbeit bei Laune halte, indem wir uns nette Anekdoten erzählen. Aber nun ist sie stundenlang in ihren Büchern unterwegs.

Die Baguettes, die wir uns trotz Mittagessens als Zwischenmahlzeit gemacht haben, waren ausser der Reihe! Wir könnten hier gerade NUR NOCH ESSEN! Eigentlich komisch weil wir uns doch viel weniger bewegen. Ist das die Mondphase? *grübel*

Die Freundin dessen Sohn in die gleiche Klasse wie der Sonnenschein geht sucht verzweifelt Seiten aus dem Arbeitsheft. Die scanne ich schnell ein und sende sie Ihr per Mail. Gerngeschenen, K. (ich weiß ja dass du hier mitliest!)

Montägliches Kaffeeritual mit der Nachbarin, dann eben per Videotelefonie. Das fand ich mega, C. *kicher* (liest du auch?)

Und ansonsten…

Haben wir eine lustige Tauschbörse eröffnet. Hier findet wildes Stiftetauschen quer durch das Haus statt. Normalerweise arbeite ich mit den immer gleichen 3-4 Lieblings-Stiften. Jetzt liegen alle halbe Stunde völlig andere Exemplare hier. Und ich vermute so geht es allen Schreibtischnutzern unter diesem Dach. *fragendumguck*
Ich werde verlangen morgen mal alle Stifte zum Frühstück mitzubringen, dann darf sich jeder seine Lieblingsstifte wieder rausziehen.

Und… das hat mir besonders gut gefallen… spielen wir ich ab sofort mit dem Sonnenschein Ihren Stundenplan konsequent durch. Und da heute Sport drin stand, haben wir heute nach diesem YouTube-Video von Alba Sport: ALBAs tägliche Sportstunde #1 – Grundschule mitgemacht.

Das war voll cool! *freu*

Und wie gehts Euch so? Erzähl doch mal in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.